Eine geheimnisvolle Babymurmel

Die wohl erste Frage, welche ich in einem Babybauchshooting stelle: ‚Was wird es denn?‘ wurde diesmal überraschenderweise nicht mit Junge bzw. Mädchen beantwortet, sondern mit einem zarten Lächeln und der Antwort ‚Ich weiß es nicht!‘

Damit hatte ich nun nicht gerechnet, denn es ist zur heutigen Zeit eher selten, die Frauenärztin oder den Frauenarzt zum stillschweigen darüber zu verpflichten. Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie oft man sich als Arzt/in auf die Zunge beißen muss, um nicht doch den entscheidenden Hinweis zu geben. Das ist sicher auch eine kleine Herausforderung! Und… ich kann mir ebenfalls nicht vorstellen, wie groß die Neugierde bei den werdenden Eltern ist!!! Ich für meinen Teil, hätte diese Spannung niemals aushalten können und hätte sicher im Verlauf der Schwangerschaft um Auskunft gebeten…

Hut ab, mein Kompliment den werdenden Eltern, für soviel Selbstbeherrschung und an dieser Stelle möchte ich den so oft gesagten Satz zitieren ‚Es ist egal was es wird, Hauptsache es ist gesund!‘ – JAAAA so ist es!

So bleibt die Spannung bis zum Schluß, für die Eltern, die Familie, die Freunde und für mich! Und egal ob Mädchen oder Junge, ich warte geduldig auf die Info ‚DAS BABY IST DA!‘ und kann dann sogar nochmal nachfragen ‚Ja was ist es denn?!‘

In diesem Sinne, einen schönen Donnerstag für alle Murmelbäuche & Co

LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.