Flower girls

Das ist das erste Bild vom TFP-Shooting Wonneproppen. Nach einem etwas holprigen Start am Donnerstag, habe ich kurzentschlossen, das Shooting gleich am Freitag wiederholt. Das Ergebnis ist zuckersüß.

Die Blümchen-Bonnets und die passenden Tütüs, habe ich in liebevoller Handarbeit selbst hergestellt. Die Garderobe dann an so fröhlichen kleinen Wonneproppen zu bewundern, war für mich ein unglaublich schönes Erlebnis.

So ein volles Studio zum Shooting war auch für mich eine Prämiere und ich weiß nicht, wer dies am Freitag äußerte  — ‚Man müsste auch ein Foto aus der Sicht der Babys machen!‘ — Wie wahr, das wäre wirklich spannend gewesen. So viele Augen warteten gespannt auf die Reaktionen der Wonneproppen und so viele Geräusche wurden gemacht. Ich saß dazwischen, natürlich mit der Kamera in der Hand und habe mich leider nicht einmal umgedreht … lach … schade eigentlich…

Das gezeigte Foto ist mit dem Texture-Blend-Verfahren ‚gefinisht‘ und bekommt so den Look, den ich an solchen Bildern liebe … Und da dies ja ein TFP-Shooting war, kann ich mich künstlerisch so richtig austoben.

Bald gibt’s noch mehr Bilder vom Shooting …

Alle Babys konnten sitzen und hatten mächtig viel Spaß. Die Vorbereitung, insbesondere die Anfertigung der Wonneproppen-Garderobe hat vier Wochen in Anspruch genommen.

Drei Wonneproppen 6,8 und 10 Monate jung
Drei Wonneproppen 6,8 und 10 Monate jung

 

Ein Gedanke zu „Flower girls“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.