Ein Knirps auf meiner Blümchencouch

‚Sag mal Jana, funktioniert die Bildaussage Blümchencouch und floraler Hintergrund auch bei einem Jungen?‘ – Antwort: ‚FUNKTIONIERT!‘

8 Monate alter Wonneproppen - Foto Jana Bath 2017
8 Monate alter Wonneproppen – Foto Jana Bath 2017

Ich habe extra für euch heute einen kleinen acht Monate alten Wonneproppen eingeladen, um zu zeigen und natürlich auch selbst zu testen, ob es funktioniert oder nicht …

Nach meiner einjährigen Zuckerpüppi auf dem Sofa, habe ich viele Zuschriften erhalten, mit dem Wunsch nach diesem Motiv und die meisten davon waren Jungsmamis. Leider war zum Aktionstag niemand so mutig und hat einen Jungen für die Blümchencouch vorbei gebracht, dabei sieht das mindestens genauso zuckersüß aus!

Auch die Mami des heute fotografierten Wonneproppens war total begeistert vom Arrangement. Es muss eben nicht immer blau sein, nur weil man ein Junge ist… Auch die kleinen Strolche mögen Farbe! Dieser kleine Kerl hatte unsagbar viel Spaß am Posieren und grinste ununterbrochen in die Kamera. Hier die ersten beiden Bildergebnisse zum Thema. Herzlichst Jana

Zum Vergleich hier nochmal das Zuckerpüppi-Bild

1 Jahr altes Mädchen aufmeiner Blümchencouch - Foto Jana Bath 2017
1 Jahr altes Mädchen aufmeiner Blümchencouch – Foto Jana Bath 2017

P.S. Auch auf meinem Hocker hat der Zwerg gerne Platz genommen …

Baby Boy 8 Monate jung - Foto Jana Bath 2017
Baby Boy 8 Monate jung – Foto Jana Bath 2017

 

 

 

Warten auf’s Baby …

Ooooch ist das aufregend… plötzlich ist man die große Schwester! Stolz präsentierte mir die kleine/große Maus die kugelrunde Babymurmel von Mami… Es ist wunderschön, wenn auch das Geschwisterchen mitfiebert und sehnlichst die Ankunft des Babys erwartet.

Babybauch mit Geschwisterkind - Foto Jana Bath 2017
Babybauch mit Geschwisterkind – Foto Jana Bath 2017

In Mamis wundervoller Babykugel wohnte ein kleiner Junge (wohnte deshalb, weil der kleine Mann bereits da ist!). Wir kennen uns schon eine kleine Ewigkeit. Ich habe bereits die kleine Maus, welche am Babybauch horcht, als Babybauch und Newborn fotografieren dürfen, die Hochzeit begleitet und nun ebenfalls sehnlichst, die Ankunft des kleinen Jungen erwartet.

Als Fotografin das Wachsen, sowie das Zusammenwachsen einer Familie zu sehen, die Highlights mit der Kamera zu beobachten, die schönsten Momente einzufangen und für die Ewigkeit festzuhalten, ist die wundervollste Aufgabe!

Meine Arbeit als Fotografin vermittelt ein bisschen Ruhe und Beständigkeit, in der heute so hektisch gewordenen Zeit und oft höre ich mich bereits am Telefon sagen ‚Nehmt euch Zeit für euren Fototermin, ich nehme sie mir auch, gerne sogar. Lasst die Hektik und den Alltag für ein paar Stunden ‚draußen‘ … und freut euch auf einen entspannten Fototermin!‘ Und somit erlebe ich im Studio viele ruhige Momente voller Zärtlichkeit und Freude, gerade in der Schwangerschaftsfotografie und in der Babyfotografie. Momente welche dann für die Ewigkeit, nicht nur als Bild oder Datei bleiben, sondern auch das Herz berühren …

Vielen Dank Ihr Lieben, für die vielen wunderbaren Momente der letzten Jahre und ganz herzlichen Dank für das unkomplizierte ‚OK‘ zur Veröffentlichung! Bis bald… herzlichst Jana

Geschenk zum MUTTERTAG – Shooting inkl. 1 Datei nur 25,- Euro

 

Ja, die lieben kleinen können euch noch nichts schenken und zum Muttertag DANKESCHÖN sagen! Aber ich kann das bildlich tun …

 

Bringt mir Eure Babys/Kinder ab 4 Monate am 3. Mai 2017 vorbei und ihr erlebt einen unvergesslichen Kurztermin mit einem aufwendig inszenierten Foto. Ein paar Tage nach dem Shooting könnt ihr euch die Datei im Studio abholen oder ich sende sie euch per E-Mail zu.

Der ganze tolle Fotospaß kostet nur 25,- Euro inkl. 1 hochauflösenden Datei. Dieser Preis gilt für ein Kind! Bei Geschwisterfoto kommt ein Aufpreis in Höhe von 10,- Euro hinzu.

Ich erwarte euch am Mittwoch, den 3. Mai 2017 von 9 – 15 Uhr in meinem gemütlichen Studio. Das Set steht dann für euch bereit, ihr müsst nur euer Kind vorbei bringen … Voranmeldung ist kein Muss aber ich würde mich darüber freuen! Herzlichst Jana

 

 

Newborn 7 Tage

Ein Newbornshooting ist nicht nur für euch, sondern auch für mich immer etwas ganz Besonderes. Kein Fotoshooting gleicht einem Anderen, je nach Lust und Laune des Babys ist es etwas lauter oder auch ganz ruhig.

Wie auch immer, ob mit bisschen Lärm oder ohne, entstehen wunderschöne Bilderserien. Ganz nach euren Wünschen werden klassische Motive, mit Einzelporträts, Familienbildern und Geschwisterbildern ‚geschmischt‘. Den Ton gibt immer das Baby an! Damit meine ich die Dauer des Shootings, sowie den Ablauf und die Positionen.

Ich frage euch zunächst nach euren Wünschen, diese werden natürlich umgesetzt, soweit das Baby es auch möchte. Es gibt Positionen, welche das ein oder andere kleine Fotomodell nicht mag (z.B. das beliebte Fliegergriffmotiv) und das müssen wir akzeptieren. Aber es gibt immer einen zweiten Versuch während des Shootings oder eben eine alternative Position.

Ein sehr beliebtes Motiv, der Fliegergriff - Foto Jana Bath 2017
Ein sehr beliebtes Motiv, der Fliegergriff – Foto Jana Bath 2017

Während eines Shootings mit einem Neugeborenen enstehen wundervolle Kuschelfotos mit Mami und Papi… traumhafte Einzelporträts eures schlafenden oder wachen Babys und auf Wunsch natürlich auch Familienbilder. Wenn bereits größere Geschwister da sind und diese in das Fotoshooting mit einbezogen werden sollen, dann müssen wir einen Termin finden, der zu einem Kindergarten- oder Schulkind passt. Geschwister sind natürlich willkommen und können manchmal auch schon das Baby halten. Dies ist natürlich stark abhängig davon, wie alt der oder die Großen bereits sind.

Newborn mit großem Bruder - Jana Bath 2017
Newborn mit großem Bruder – Jana Bath 2017

Im Anschluss darf ich euch noch ein paar Bilder aus einem Babyshooting mit einem 7 Tage alten Neugeborenen zeigen. Nicht alle Bilder sind freigegeben, von daher stellt dies nur einen kleinen Ausschnitt, aus einer großen Serie dar. Diese Familie darf sich zum Beispiel, über weitaus mehr als 25 Motive in hochauflösender Qualität, auf einem USB-Stick freuen und das Ganze dann auch noch, wie gewohnt, immer in Farbe und Schwarz/Weiß.

Ein Großer Newborntermin, mit einem Zeitvolumen von ca. 2h und 25++ Dateien hochauflösend, kostet nur 299,- Euro! Einfach Termin sichern und los gehts … Ihr erreicht mich unter: 0174 – 30 50 775 (Anruf/Whatsapp/SMS) oder per E-Mail an info@babyshooting.de

Newborn auf Papa's starken Schultern _ Foto Jana Bath 2017
Newborn auf Papa’s starken Schultern _ Foto Jana Bath 2017

Getragen von Mama's und Papa's Händen - Foto Jana Bath 2017

Getragen von Mama’s und Papa’s Händen – Foto Jana Bath 2017

Schlafender 7 Tage alter Junge - Foto Jana Bath 2017
Schlafender 7 Tage alter Junge – Foto Jana Bath 2017
Newborn schlafend - Foto Jana Bath 2017
Newborn schlafend – Foto Jana Bath 2017
Ein zartes Gesicht - Foto Jana Bath 2017
Ein zartes Gesicht – Foto Jana Bath 2017
Newborn 7 Tage jung - Foto Jana Bath 2017
Newborn 7 Tage jung – Foto Jana Bath 2017
Newborn 7 Tage jung schlafend - Foto Jana Bath 2017
Newborn 7 Tage jung schlafend – Foto Jana Bath 2017

MUTTERTAG Special nur 25,- Euro

Ja, die lieben kleinen können euch noch nichts schenken und zum Muttertag DANKESCHÖN sagen! Aber ich kann das bildlich tun …

Baby 1 Jahr - Foto Jana Bath 2017 - Garderobe Fotostudio Jana Bath
Baby 1 Jahr – Foto Jana Bath 2017 – Garderobe Fotostudio Jana Bath

Bringt mir Eure Babys/Kinder ab 4 Monate am 3. Mai 2017 vorbei und ihr erlebt einen unvergesslichen Kurztermin mit einem aufwendig inszenierten Foto. Ein paar Tage nach dem Shooting könnt ihr euch die Datei im Studio abholen oder ich sende sie euch per E-Mail zu.

Der ganze tolle Fotospaß kostet nur 25,- Euro inkl. 1 hochauflösenden Datei. Dieser Preis gilt für ein Kind! Bei Geschwisterfoto kommt ein Aufpreis in Höhe von 10,- Euro hinzu.

Ich erwarte euch am Mittwoch, den 3. Mai 2017 von 9 – 15 Uhr in meinem gemütlichen Studio. Das Set steht dann für euch bereit, ihr müsst nur euer Kind vorbei bringen … Voranmeldung ist kein Muss aber ich würde mich darüber freuen! Herzlichst Jana

Brüder 7 Tage und 10 Jahre

Am Dienstag bekam ich Besuch. Mama, Papa und ein kleiner, neugeborener Junge. Die Eltern baten um Informationen zum Babyshooting und anschließend um einen Termin. Da am nächsten Tag, am Mittwoch, ein Newbornshooting verlegt werden musste, war also dieser Termin frei. Das passte prima, da der große Bruder natürlich mit auf’s Foto wollte, es waren ja noch Osterferien … Manchmal hat man eben einfach Glück und es klappt sehr kurzfristig, mit einem passenden Termin. So freute ich mich bereits im Voraus, auf einen zuckersüßen kleinen Jungen und das Kennenlernen des Großen.

Ganz pünktlich, zum vereinbarten Termin kamen die Drei, plus großer Bruder ins Studio und waren gespannt auf ihren Fototermin. Mir wurde bereits im Vorfeld berichtet, was ich für einen tollen, großen Bruder erwarten darf, aber der junge Mann hat alle Erwartungen weit übertroffen.

Brüder, 7 Tage und 10 Jahre alt - Foto Jana Bath 2017
Brüder, 7 Tage und 10 Jahre alt – Foto Jana Bath 2017

Mir begegnete ein sehr höflicher und ruhiger 10-Jähriger, mit dem ich nette Gespräche führen konnte und der bereitwillig und vor allem sehr herzlich seinen klitzekleinen Bruder im Arm hielt oder sich an ihn kuschelte. Ich war so gerührt von dieser Geschwisterliebe, dass ich (so glaube ich) unzählige Male erwähnt habe, wie stolz die Eltern auf diese zwei Prachtkerle sein dürfen! Und das sind sie auch! Ich konnte es sehen und fühlen … Die jungen Eltern begeisterten mich durch ihre ruhige und gelassene Art, im Umgang mit beiden Kindern. Sie hatten keinerlei Scheu und Bedenken, dem großen Bruder den kleinen in den Arm zu legen, in einer Position, in der ich sonst vorrangig die Eltern und das Baby fotografiere. Ich möchte das an dieser Stelle nochmals erwähnen: Ihr seit ein super Team! Bleibt so, ihr seit mir sehr ans Herz gewachsen! Ich möchte einen herzlichen Gruß an den Großen loswerden und mich offiziell für das 1A Mitmachen bedanken!!!

Und so ganz nebenbei möchte ich auch noch erwähnen, dass dies mein kürzester Newborntermin war! Aufgrund der Ausgeglichenheit beider Kinder, lief alles wie am Schnürchen und die Bildausbeute ist genial!

Danke…Danke…Dankeschön! Ihr dürft Euch über eine Überraschung beim USB-Stick abholen freuen … herzlichst Jana

Ein neues Requisit

… ich bin für euch immer auf der Suche nach neuen/alten Requisiten. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie groß die Freude ist, wenn ich wieder ein neues ‚Schätzchen‘ gefunden habe… Für mich ist das dann manchmal wie Weihnachten und Ostern zusammen.

Nostalgisches Porträt einer Einjährigen - Foto Jana Bath 2017
Nostalgisches Porträt einer Einjährigen – Foto Jana Bath 2017

So auch bei diesem Stück. Ich schlenderte über einen antiken Trödelmarkt und erblicke diese kleine Couch. Mein Entschluss stand sofort fest: ‚Die muss mit!‘ Wenig später war ich mächtig stolz mit dem Prachtstück unterm Arm in Richtung Auto unterwegs. Xmal wurde ich angesprochen… ‚Wollen Sie die verkaufen?‘ — ‚NEEEEEEEIN!!!‘ Das wollte ich natürlich nicht und seitdem hat dieses kleine Möbelstück nun einen festen Platz in meinem Studio gefunden.

Natürlich wollte ich es auch gleich ausprobieren. Wie mag es wirken? Hat ein Wonneproppen-Baby ausreichend Platz und kann so ein kleiner Zwerg meine Miniaturcouch überhaupt leiden? Fragen die sich natürlich über einen kurzen und knappen Fototermin am besten klären lassen, so bat ich die Mami von Osterhäschenmodell nochmals mit ihrer Zuckerpüppi vorbei zu kommen.

Der Termin war gestern. Ich hatte alles vorbereitet und mein kleines Model wurde pünktlich vorbei gebracht. Das Ergebnis hat mir fast die Sprache verschlagen … Vor lauter Freude wusste ich gar nicht recht, was ich sagen soll! Herzlichen Dank ihr Zwei, das war ein tolles Erlebnis, mit soooo umwerfendem Ergebnis!

Weitere Bilder folgen…denn bei so einem zuckersüßen Model konnte ich meine Finger am Auslöser nicht still halten.

Garderobe: Fotostudio Jana Bath

Zwillinge 17 Tage jung

Ich weiß gar nicht, wie ich euch das beschreiben soll… Es war so ein entspanntes und wunderbares Fotoshooting, dass uns allen ganz viel Freude bereitet hat. Die beiden Jungs sind gerade mal 17 Tage jung und haben das ganz super gemacht! Es hat nicht ein Tränchen gegeben, die beiden Zwerge ließen sich sofort wieder beruhigen, wenn ein kleiner Anflug von Missfallen geäußert wurde … Normalerweise ist das bei mir im Studio recht laut, wenn Zwillinge zum Shooting vorbei kommen … Doch diese beiden Jungs waren die Ruhe selbst.

Aus den Erzählungen der Eltern weiß ich, dass die Zwei gerne mal die Nacht zum Tag machen und so hatten sie vielleicht ja von der vergangenen Nacht, ein Nachholbedarf, was die Ruhe angeht.

Wir alle saßen fasziniert von der Innigkeit der Beiden zueinander, ganz hingerissen neben den kleinen Models und bestaunten jede Regung und Mimik.

Herzlichen Dank ihr Vier, dass ihr bei mir gewesen seit und ich dieses wundervolle, erste Fotoshooting gemeinsam mit euch gestalten und durchführen durfte! Und natürlich wie versprochen, ein kleiner Vorgeschmack! Als Dankeschön für euer ‚OK‘ zur Veröffentlichung, gibt es bei der Übergabe des USB-Sticks eine Überraschung! GLG aus dem Fotostudio herzlichst Jana

Zwillinge, 17 Tage jung - Foto Jana Bath 2017
Zwillinge, 17 Tage jung – Foto Jana Bath 2017
Zwillinge 17 Tage jung - Foto Jana Bath 2017
Zwillinge 17 Tage jung – Foto Jana Bath 2017

 

Warum VINTAGE soviel Arbeit macht …

Ja warum macht der Vintage- Look in den Bildern eigentlich soviel Arbeit? Ich habe schon ein paar Mal diese Technik erläutert, aber meistens verschwindet es in meinem Blog oder bei Babyshooting.de zwischen all den anderen Beiträgen…

Außerdem habe ich immer wieder so zuckersüße Models und so begeisterte Mamis, die meinen Vintage-Look auch so Klasse finden, so dass das Erklären mit neuem Bildmaterial natürlich auch ganz viel Spaß macht …

Schaut mal … dieses Zuckerpüppchen sieht natürlich auch so ganz ohne Vintagezauber wunderschön aus! Natürlich sehen alle Bilder auch ohne nostalgischem Flair prima aus, wer aber das Besondere sucht, oder wo es zur Vintageeinrichtung zu Hause passen soll, für den ist diese Art der Bildveredelung das Richtige… Also bestaunt erstmal die Püppi im Original:

Wonneproppen ohne Nostalgie - Foto Jana Bath 2017
Wonneproppen ohne Nostalgie – Foto Jana Bath 2017

Nun beginne ich mit der ersten Anpassung, die natürlich noch nicht soviel Arbeit macht. Die Sättigung des Bildes wird verringert. Schaut mal:

Wonneproppen Porträt mit verringerter Sättigung - Foto Jana Bath 2017
Wonneproppen Porträt mit verringerter Sättigung – Foto Jana Bath 2017

Wenn ich das erledigt habe, dann suche ich in meinem  üppigen Fundus nach geeigneten Texturen (alte Bücher, Schriften, Wände, Blumen etc… – wurden im Vorab fotografiert oder als Textur bereits erworben) und schaue erstmal, was dazu passen könnte. Dann wird die erste Textur auf das Bild gelegt und ab dann beginnt die detailbetonte Arbeit in Photoshop.

Und ab diesem Punkt verstehen viele Kunden nicht, was nun genau daran soooo lange dauert… Aber schaut mal:

Wonneproppen mit Vintage Textur unfertiges Beispiel - Foto Jana Bath 2017
Wonneproppen mit Vintage Textur unfertiges Beispiel – Foto Jana Bath 2017

Wenn Ihr genau hin schaut, dann seht ihr, dass die Textur, welche genauso groß ist wie das Bild der Püppi, auch im Gesicht zu sehen ist. Das wollen wir natürlich nicht!!! Die Kinder sollen ja wegen unserer Vintage Schwärmerei nicht aussehen, als hätten sie Kratzer oder gar andere Dinge im Gesicht! Das muss also wieder weg … und das dauert …. Laaaaange

Puuuh fertig… Sieht schon richtig super aus:

Wonneproppen im Vintage Lokk, mit einer Textur - Foto Jana Bath 2017
Wonneproppen im Vintage Lokk, mit einer Textur – Foto Jana Bath 2017

Nun liegt die Textur genau da, wo ich sie haben wollte und das Gesicht ist wieder puderzart… Doch es ist noch nicht genug Vintage –  Also nächste Textur und das ganze startet von vorn— Je mehr Texturen also aufeinander liegen, desto mehr Arbeit…

Wonneproppen im Vintage Look unfertiges Beispiel - Foto Jana Bath 2017
Wonneproppen im Vintage Look unfertiges Beispiel – Foto Jana Bath 2017

Nächste Textur…, ich habe euch das extra mal größer gemacht und wie ihr seht, ist das Mäuschen jetzt am Hals älter geworden… Das geht ja gar nicht! Also weg damit und die Arbeit beginnt von Neuem…

Irgendwann, nach ca. 1 h dann TADAAA – das Ergebnis. Ein schicker Vintage-Look ohne Altersflecken im Gesicht!

Wonneproppen Vintage Porträt Beispiel fertig - Foto Jana Bath 2017
Wonneproppen Vintage Porträt Beispiel fertig – Foto Jana Bath 2017

Dieser nostalgische Look in euren Bildern hat natürlich auch seinen Preis. Für diesen Aufwand berechne ich pro Bild/Datei einen Aufpreis von 15,- Euro. Die Auswahl des Bildes, welches ‚altern‘ soll, überlasse ich natürlich Euch!

Herzlichst eure Fotografin Jana