Die neue Datenschutzverordnung und ich schenke Euch etwas …

… ich bin ab dem 25.Mai 2018 laut neuer DSGVO verpflichtet, von jeder Person, die sich von mir fotografieren lässt, eine Einwilligungserklärung zur Datenspeicherung unterschreiben zu lassen. Das Fotografieren mit einer Digitalkamera zählt nun zur Verarbeitung personenbezogener Daten. Ich habe eine, für mein Gewerbe passende Einwilligungserklärung erstellt und somit könnt ihr im Vorfeld sehen, was ausgefüllt werden muss, um einen Fotoauftrag durchführen zu können.

Dieses Dokument liegt als PDF vor. Wer einen Bonus erhalten möchte (gilt ab SOFORT), der kommt bereits mit ausgefüllter, ausgedruckter Erklärung und erhält als Dankeschön, für soviel Umsicht, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein einen Abzug* oder Datei* als Geschenk  zusätzlich zum gebuchten Fototermin. * Ob Datei oder Fotoabzug, das liegt am gebuchten Paket. Für die kleinen Pakete bis 149,- gibt es einen Abzug im Format 13×18 cm geschenkt, Wert 8,50 Euro. Für die Pakete bis 179,- Euro gibt es einen Abzug im Format 20x30cm geschenkt Wert 15,- Euro. Für die Pakete ab 189,- Euro gibt es eine Datei zusätzlich, der Wert beträgt 25,- Euro.

Bitte auf  die Datei klicken, um das PDF herunterzuladen.

Datenschutz_Fotoeinwilligung_FotostudioJanaBath

Wer mit ausgefüllter Erklärung kommt, wird belohnt: Hier nochmal die Boni zusammengefasst:

  • 1 Abzug 13x18cm im Wert von 8,50 Euro geschenkt – gültig für Fotopakete bis 149,- Euro
  • 1 Abzug 20x30cm im Wert von 15,- Euro geschenkt – gültig für Fotopakete bis 179, Euro
  • 1 Datei hochauflösend im Wert von 25,- Euro – gültig für Fotopakete ab 189,- Euro