Wonneproppen im Studio …

und natürlich reichlich Gekicher. Ich habe euch ja neulich schon erzählt, dass mir die Wonneproppen-Shootings ganz besonders viel Freude bereiten. So natürlich auch bei diesem spaßigen, kleinen Kerl. Der fröhliche Geselle ist 8 Monate jung und ein richtiges Energiebündel.

Wie für dieses Alter typisch kann er sitzen und das erfreut ihn so, dass er uns unaufhörlich mit seinem Kuchenzahnlächeln beglückte und ich manchmal so lachen musste, dass ich die Kamera nicht mehr in der Hand behalten konnte. 

Das Wonneproppen – Fotoshooting eures Schatzes, im Alter von 8- 12 Monaten, solltet ihr auf gar keinen Fall verpassen! Es ist so niedlich, wie die Kleinen ihre Umgebung erkunden und eine Menge Spaß daran haben, dass sie in Eimer, Bottiche oder uralte Koffer gesetzt werden. Wenn das Baby anfängt zu laufen, ist es leider für dieses Shooting zu spät, denn dann hat der Nachwuchs absolut keine Lust auf Stillsitzen, sondern möchte viel lieber wie ein geölter Blitz durchs Studio flitzen … Das ist natürlich auch äußerst sehenswert, allerdings solltet ihr euch dann von dem Gedanken verabschieden, dass euer Baby stillsitzen wird.

Wonneproppen 8 Monate jung - Foto Jana Bath
Wonneproppen 8 Monate jung – Foto Jana Bath

Ein Kuchenzahnlächeln im Palmenblatt

… ein sehr beliebtes Motiv! Funktioniert allerdings nicht bei allen Wonneproppen. Das verholzte Palmenblatt ist von Natur aus ein wenig spröde und die Oberfläche somit rau. Natürlich könnte ich etwas Füllmaterial,in Form von kuscheligen Tüchern oder ähnliches darunter legen, nur ist das Motiv dann nicht mehr so schön. Die kleinen Füßchen würden durch den Stoff verdeckt werden und das Auge wäre etwas abgelenkt, vom vielen Shi-Shi Drumherum.
Auch mögen manche Babys nicht, dass sich das Palmenblatt bewegt, wenn man sich selbst bewegt, es ist schon eine ganz schön wackelige Angelegenheit! Was ihr auf dem Foto nicht mehr sehen könnt, ist, dass der Papa das Palmenblatt am oberen Ende festhält, um genau diese Instabilität etwas auszugleichen. Papas Hand habe ich natürlich nachträglich entfernt.

Doch diese kleine Maus hat sich sichtlich wohl gefühlt im ‘Palmenboot’. So wie sie das Motiv interpretiert, so entspricht das meinen Vorstellungen von einem Wonneproppen im Palmenwedel. Wie in einem kleinen Boot sitzt sie da. Sie hat sogar eine Hand zum festhalten genutzt und ihre gesamte Aufmerksamkeit gehört Mama, die in vorgegebener Richtung lustige Grimassen sowie Geräusche macht, damit dieses herrliche Kuchenzahnlächeln auch zu sehen ist …

Wonneproppen, neun Monate jung im Palmenblatt - Jana Bath 2017
Wonneproppen, neun Monate jung im Palmenblatt – Jana Bath 2017
Wonneproppen in Sepia, neun Monate jung im Palmenblatt - Jana Bath 2017
Wonneproppen in Sepia, neun Monate jung im Palmenblatt – Jana Bath 2017
Geschwister, 5 Jahre und 9 Monate alt - Foto Jana Bath 2017/ Rostock
Geschwister, 5 Jahre und 9 Monate alt – Foto Jana Bath 2017/ Rostock

Es war ein wundervoller Freitagnachmittag im Fotostudio, herzlichen Dank, dass Ihr mit Euren zwei Mäusen wieder bei mir gewesen seit. So darf ich hautnah erleben, wie aus ‘meinen’ Newborn ein kleiner Wonneproppen geworden ist und mit Euch die Entwicklung Eures Babys bestaunen darf. Auch die große Maus hat wieder etliches dazu gelernt und mir ein wundervolles Bild gemalt. Schaut mal, diese herrliche Strichzeichnung, dass bin ich, sogar mit Kamera in der Hand. Diese steht sicher auf einem 4-Fuß Stativ, damit ich nicht immer so schwer tragen muss. Die große Maus, hat mir so ein fröhliches Lächeln gezeichnet und eine wahnsinnig tolle Figur … Kinderzeichnungen sind etwas ganz Besonderes, auch diese bekommt einen Ehrenplatz in meinem Studio!

Strichzeichnung einer 5-Jährigen der Fotografin Jana Bath, Rostock 2017
Strichzeichnung einer 5-Jährigen der Fotografin Jana Bath, Rostock 2017