Wie eine kleine Lady …

Ich hatte einen fabelhaften Sonnabend. Tolle Fototermine haben mir den Arbeitstag versüßt, so war das frühe Aufstehen nur halb so schlimm. Insbesondere mag ich es, wenn ich ‘meine Babys’ wachsen sehe. So war es wieder am Samstag … ich durfte viele bekannte Gesichter begrüßen.

Auch dieser Zuckerpuppe darf ich beim Wachsen zusehen, der größeren Schwester auch. Aber dazu gibt es einen extra Blogbeitrag.

Kleines Mädchen 3 Jahre jung - Foto Jana Bath 2018
Kleines Mädchen 3 Jahre jung – Foto Jana Bath 2018

Kommen wir zur Geschichte dieses Bildes. Mama hat wie immer, ganz tolle Outfits mitgebracht. Mein absoluter Favorit war dieses kleine, weiße Hängerchen-Kleid mit der Blüte im Haar. Kaum saß die Maus auf ihrem Stuhl, positionierte sie sich, wie in einem Motiv vorher – völlig ohne ‘Regieanweisungen’ und saß somit perfekt. Mami rief noch ‘Jana, soll ich die Blume noch weiter aus dem Gesicht drehen?!’ und ich daraufhin ‘NEIN!!! Bloß nicht – sie sieht so schön Vintage aus, fast wie ein Charleston-Mädchen!” —
Ich war hoch zufrieden mit der Optik des kleinen Models und NICHTS — aber auch GAR NICHTS sollte daran verändert werden. Sie saß mit soviel Anmut und Strahlen in den Augen, dass ich befürchtete, das die Bildaussage zerstört werden würde…

So genoss ich den Anblick mit meiner Kamera … Das fertige Bild bereits im Kopf, beschloss ich zum Fototermin, das wird ein Foto mit Vintage-Finishing! So sitze ich nun bereits geschlagene 60 Minuten an dieser Zuckerpüppi und das Ergebnis ist nun fertig. Wenn dieses Bild ein Titel bräuchte, so würde dieser heißen ‘My little Charleston-Lady’ …

Ich wünsche Euch einen wundervollen Montag und ich hoffe Ihr habt genauso viel Spaß bei der Arbeit …

Herzlichst Jana